Kleine Eigenblutbehandlung

  • 1 -5ml Venenblut wird mit Ozon-Sauerstoff-Gemisch verschüttelt und in den Gesäßmuskel zurückgespritzt. Blutentnahme, Verschüttelung und Zurückspritzen erfolgen mit sterilen Einwegspritzen und Kanülen!